Warenkorb
Favoriten
Von 2 Jahren

Aufführung / Theater Famiglie

La Baracca − Testoni Ragazzi, Bologne (IT)
© Matteo Chiura, La Baracca − Testoni Ragazzi

Im Schaufenster eines Kleiderladens sind zwei Mitarbeiter damit beschäftigt, Schaufensterpuppen anzuziehen und aufzustellen. Es entstehen dabei verschiedene Situationen. Männer, Frauen und Kinder stehen Seite an Seite, entfernen sich, bilden Gruppen und beobachten sich, um sich zu verstehen.

Begleitet von Lorenzo Monti auf der Bühne kehrt Andrea Buzzetti in die Rotondes zurück, um das junge Publikum mit seiner neuen familienorientierten Aufführung zu begeistern. Mit viel Feingefühl liefern die beiden subtile Hinweise, um eine Frage zu beantworten, die die heutigen Kinder verfolgt: Was ist eine Familie? Indem die Installation im Fenster nacheinander einen Mann, eine Frau und ein Kind, eine Frau und ein Kind, einen Mann und eine Frau, zwei Männer und ein Kind usw. zeigt, entsteht keine einfache Antwort. Aber es wird der Schleier über der Vorstellung von Familie gelüftet, wie wir sie uns vorstellen mögen oder auch wie andere sie leben.

Famiglie

mise en scène : Andrea Buzzetti en collaboration avec Carlotta Zini / interprétation : Andrea Buzzetti, Lorenzo Monti / conseiller mouvements : Andra Burcâ / costumes : Tanja Eick / création janvier 2019