Warenkorb
Favoriten

Film-Konzert Curieuse Nature / Droleg Natur

Rotondes & Luxembourg City Film Festival (LU)
© photos © Mike Zenari
Alter

6+

Sprache

ohne Sprache

Dauer

45′

« Klangvolles Erlebnis (…) Die Augen schwanken zwischen der Leinwand und den Musikern Florence Kraus und Grégoire Terrier hin und her, weil einfach beides sowohl mit der Sicht als auch mit dem Gehör genossen werden muss. »
— Lëtzebuerger Journal, 07.03.20

Die drei eigens für diese Koproduktion der Rotondes und des Luxembourg City Film Festival ausgewählten, kurzen Animationsfilme stecken voller Leichtigkeit und Ironie. 

In einer natürlichen Umgebung, die uns immer wieder staunen lässt, zeigen die Protagonisten großen Einfallsreichtum und knüpfen neue Freundschaften. Die stummen Bilder werden begleitet von dem vielseitigen, musikalischen Universum der Musiker Florence Kraus und Grégoire Terrier.

musique et interprétation: Florence Kraus et Grégoire Terrier / films d’animation: Emilie d’Olivier Pesch, Red-end and the Plant Factory de Robin Noorda et Bethany de Forest, L’Inventeur de Jean-François Martin / technique: Noah Fohl, Nico Tremblay / création Rotondes en coproduction avec le Luxembourg City Film Festival / création mars 2020 / photos © Mike Zenari

Trailer: Curieuse Nature / Droleg Natur

Curieuse Nature — Dossier de diffusion (FR)

Herunterladen 3 Mb (PDF)

Curieuse Nature — Fiche technique (EN)

Herunterladen 1 Mb (PDF)
Auf Tour

10 – 11.11.21
Festival Loostik
(loost​ik​.eu)

22.01.22
Centre culturel régional Aalt Stadhaus 
(stad​haus​.lu)

23 – 24.01.22
Trifolion Echternach 
(tri​fo​lion​.lu)

06 – 07.04.22
Cité Musicale-Metz 
(cite​mu​si​cale​-metz​.fr)

Kontakt

email hidden; JavaScript is required