Warenkorb
Favoriten

Bildende Kunst

Jede Ausstellung, jedes kreative Event bietet die Gelegenheit, die Räumlichkeiten aus dem Blickwinkel der jeweiligen KünstlerInnen zu betrachten.
© photo 1: Bohumil Kostohryz / photo 2: Lynn Theisen / photo 3: Mike Zenari

Die Ausstellungsräume der Rotondes sind alles andere als gewöhnlich: Da wäre der Glaskubus am Eingang der Rotonde 2 oder auch der riesige Bildschirm über der Bar der Buvette. Sie sollen zum einen die BesucherInnen überraschen, aber auch jungen KünstlerInnen ganz neue Experimentierfelder bieten.

Die Ausstellungen der nächsten Monate

Im Laufe der Saison werden KünstlerInnen ganz unterschiedlicher Sparten ihre Arbeit mit einem breiten Publikum teilen.

Loop, Cube, Spot

Die Namen loop, spot und cube beziehen sich auf drei atypische Ausstellungsräume. Durch ihre Lage, Größe und Konfiguration brechen diese Orte bewusst mit der Tradition.