Warenkorb
Favoriten

Nützliche Hinweise

Wollen Sie in Begleitung einer Klasse oder mit einer Gruppe von Kindern/​Jugendlichen eine Veranstaltung besuchen? Hier sind einige Tipps!

Vor dem Event

Bevor Sie sich mit Ihrer Gruppe anmelden, schauen Sie sich einfach die Übersicht an, um das am besten geeignete Event auszuwählen. Befolgen Sie dann bitte die beschriebenen Anweisungen. Etwa 2 Wochen vor dem Aufführungstermin erhalten die LeiterInnen der angemeldeten Gruppen per E‑Mail eine Erinnerung zu ihrer Reservierung, begleitet von einer Zugangskarte und praktischen Informationen. Wir bitten Sie, uns alle Änderungen mitzuteilen, die seit Ihrer Anmeldung eingetreten sind, insbesondere wenn sie die Teilnehmerzahl betreffen.

Vorbereitung

Bevor Sie an einer Aufführung teilnehmen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Klasse/​Gruppe auf die Veranstaltung vorzubereiten. Auf unserer Website finden Sie jeweils Videos, Fotos und andere nützliche Materialien. Falls die Aufführenden ein pädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung stellen, senden wir es gerne per E‑Mail an das Lehrpersonal. Egal, ob Sie es im Detail verwenden wollen, es kann auf jeden Fall interessante Informationen vorab liefern. Wann immer wir es für notwendig halten, weisen wir Sie auf bestimmte Besonderheiten hin (Sprachniveau, Schwierigkeitsgrad des behandelten Themas, etc.). In einigen Fällen kommen wir gerne für eine direkte Einführung in die Schulen. Zögern Sie nicht, dieses Angebot zu nutzen!

Erster Besuch und Informationen für das Publikum

Die von Ihnen gewählte Veranstaltung ist für Ihre Gruppe unter Umständen eine erste Erfahrung mit Live-Auftritten, insbesondere für ganz junge TeilnehmerInnen. Es ist wichtig, diesen als Heranführung verschiedene Vorgaben zu erklären und auf einige Verhaltensregeln hinzuweisen: vom Ausflug zu den Rotondes zu der anschließenden Teilnahme in Ruhe in einem verdunkelten Raum, also besonders das Verharren auf den zugewiesenen Plätzen und die Stille während der Veranstaltung. Die Mobiltelefone der Jugendlichen – und auch der Erwachsenen – bleiben während der gesamten Vorstellung selbstverständlich ausgeschaltet. Dies dient der Konzentration und ermöglicht den KünstlerInnen, ungestört ihr Bestes zu geben.

Während der Show

Eine Live-Performance ist vor allem eine Zeit des Teilens. Der Besuch einer Theateraufführung mit einer Klasse oder Gruppe junger Menschen ist eine Möglichkeit, ihnen einen Moment der Entdeckung und des Vergnügens zu bieten. Es ist zwar notwendig, bestimmte Regeln einzuhalten, aber es ist auch wichtig, sich selbst ausdrücken zu dürfen: Lachen, überrascht sein, erstaunt sein, und applaudieren am Ende der Vorstellung sind alles Reaktionen, die von den DarstellerInnen erwarten werden. Halten Sie Ihre SchülerInnen oder Ihre Gruppe nicht davon ab, ihre Emotionen auszudrücken! Es liegt an den Erwachsenen, zwischen einer normalen und wünschenswerten Reaktion und unangemessenem Verhalten zu unterscheiden. Wir sind für Sie da: Während der Aufführungen ist immer ein Mitglied unseres Teams anwesend, um Ihnen bei Bedarf behilflich zu sein.

Nach der Aufführung

Nach der Vorstellung kommt die Gelegenheit für Kommentare und Austausch. Wenn immer möglich, empfehlen wir Ihnen, Ihre Eindrücke am Ende der Performance mit den KünstlerInnen zu teilen.

Auch wir freuen uns über alle Ihre Kommentare und Vorschläge. Zögern Sie nicht, uns Ihre Eindrücke und Meinungen zu der Veranstaltung mitzuteilen.